Biographisches

Li Siebicke-Gloker

Freischaffende Künstlerin, diplomierte Maltherapeutin und prozessorientierte Kunsttherapeutin (APK), Grundstudium an der freien Kunstakademie Mühlhofen/Überlingen, diverse Fortbildungen bei verschiedenen Künstlern, Teilnahme an Gruppen­aus­stel­lungen, Einzel­ausstel­lungen im In- und Ausland, Kunstprojekte mit Kindern und Erwachsenen, 11 Jahre Dozentin bei der Heiligenberger Kunstwoche. Verheiratet, Mutter von zwei Kindern, lebt seit 1988 mit Unterbrechungen von zwei Auslandsaufenthalten (7 Jahre in Mali / Westafrika) in Heiligenberg.

Seit 2000 Mitglied der Künstlervereinigung AllerArt Kunst & Werk, Heiligenberg.

Schwerpunkt der Arbeiten sind zur Zeit großformatige Bilder mit Pigmenten oder in Mischtechnik zu dem Thema " Frauen". Außerdem gehören Aquarell-, Ölmalerei, Collagen und Bogolanmalerei, eine afrikanische Stoffmaltechnik mit Naturfarben zu meinem künstlerischen Repertoire, in dem sich deutlich die prägenden Jahre in Westafrika abzeichnen. Seit 2008 werden die afrikanischen Motive auch als Linolschnitte umgesetzt.

Seit April 2000 führe ich mein eigenes Atelier in Heiligenberg - Bühlen, in dem außer verschiedenen Mal- und Kreativkursen maltherapeutische Einzelstunden für Kinder und Erwachsene angeboten werden.